Schnellnavigation


Zur Reiseinformation
Zum Reisepreis
Zur Reiseunterkunft

Kanada hat die Grenzen für alle Reisenden – geimpft und ungeimpft – geöffnet. Sie haben nun keinerlei Beschränkungen mehr bei der Einreise nach Kanada. Hier finden Sie einen Vorschlag für eine Autoreise in Kanada. Wir nehmen uns gerne die Zeit und bieten Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Reise an. Dies ist unser Markenkern. Die Reise auf dieser Seite ist ein bewährter Vorschlag, aber wir passen sie auch Ihren individuellen Wünschen an. Bei einer Buchung bis zum 30.11.2022 legen wir noch den Discovery Pass dazu. Mit dem Nationalpark Pass haben Sie freien Eintritt zu allen Nationalparks Kanadas. Wenn Sie unschlüssig sind wie Ihr Kanadaurlaub aussehen soll, dann öffnen Sie einfach unseren Reiseplaner und wir führen Sie zu Ihrer Kanadareise: https://www.kanada-urlaub.de/reiseplaner

Reiseverlauf

Start

Halifax

Ende

Halifax

Dauer

Autoreise/ 22 Tage/21 Nächte

Highlights

längere Aufenthalte an einem Ort, Sandstrände, idyllische Hafenorte

Tag 1: Halifax
Halifax heißt Sie herzlich Willkommen in Kanada! In dieser Traumstadt gibt es viel zu entdecken, von hohen Gebäuden, modernen Einkaufszentren bis hin zu altertümlichen Gebäuden mit Boutiquen und Bars. Die Nacht verbringen Sie heute im Atlantica Hotel o.ä. (Entdecker) oder im The Prince George o.ä. (Genießer).  

Tag 2: Halifax - Kejimkujik Nationalpark (ca. 160 km)
Empfehlenswert ist eine Besichtigung des geschichtlichen Ort Lunenburg oder das Fischerdorf Peggy’s Cove. An dem Küstenteil des Nationalparks tummeln sich unzählige Robben, es lohnt sich also der Küste einen Besuch abzustatten. Das White Point Beach Resort o.ä. (Entdecker) oder das Quarterdeck o.ä. (Genießer) heißt Sie für die kommenden zwei Nächte Willkommen.  

Tag 3: Kejimujik Nationalpark
Nutzen Sie Ihre Zeit, um den Nationalpark besser zu erkunden. Eine vielfältige Tierwelt, Flüsse, Seen und Wälder warten auf Sie. Optional können Sie ein Kanu mieten und sich auf die älteste Kanuroute Nordamerikas begeben.  

Tag 4: Kejimkujik - Digby (ca. 65 km)
In der Bay of Fundy sollten Sie eine Walbeobachtungstour unternehmen, gleich acht verschiedene Wal und Delfinarten können Sie hier erspähen. Zudem können Sie das Annapolis Royal besuchen oder einen der unzähligen Leuchtturme. Die Nacht verbringen Sie im Harbourview Inn (Entdecker) oder im Pines Golf Resort & Spa (Genießer).  

Tag 5: Digby - Fredericton (ca. 120 km)
Heute folgen Se dem St. Johns River nach Fredericton, einer sehr gemütlichen Stadt am Ufer des Flusses. Heute verbringen Sie die Nacht im Crwone Plaza Fredericton Lord Beaverbrook o.ä. (Entdecker & Genießer).  

Tag 6: Fredericton - Kouchibouguac Nationalpark (ca. 250 km)
Heute Fahren Sie entlang des Miramichi Flusses bis Sie den Kouchibouguac Nationalpark erreichen. Dieser Nationalpark beherbergt das wärmste Meerwasser auf dieser Route. Zudem gehören die Lagunen zu den produktivsten Ökosystemen der Welt. Heute Übernachten Sie im L’Ancrage B&B (Entdecker Variante) oder im Les Chalets du Havre (Genießer Variante).  

Tag 7: Kouchibouquac Nationalpark - Fundy Nationalpark - Moncton/Shediac (ca. 290 km)
Im Fundy Nationalpark und im Hopewell Rocks Provincial Park ist ein Besuch bei den Aussichtspunkten empfehlenswert. In Moncton angekommen Übernachten Sie im Little Shemogue Country Inn (Entdecker) oder im Hotel Shediac (Genießer)  

Tag 8: Moncton/Shediac - Alberton/O’Leary (ca. 180 km)
Heute fahren Sie nach Prince Edward Island, Kanadas kleinste Provinz. Diese Idyllische Provinz wird Sie an das Leben auf dem Land vor 100 Jahren erinnern. Hier übernachten Sie im Mill River Resort o.ä. (Entdecker) oder im West Point Lighthouse (Genießer).  

Tag 9: Alberton/O´Leary – Prince Edward Island NP – Montague (ca. 150 km)
Der Nationalpark beherbergt Abschnitte der schönen Meeresküste. Für diese Nacht heißt Sie das Rodd Brudenell River Resort Willkommen (Entdecker/Genießer).  

Tag 10: Montaque - Sydney (ca. 350 km)
Sie sollten unbedingt den Bras d’Or See besuchen, hier fühlen sich viele Weißkopfseeadler zuhause. Sie übernachten im Cambridge Suites Hotel Sydney o.ä. (Entdecker/Genießer).  

Tag 11: Sydney - Fähre - Port-aux-Basques (ca. 25 km)
Diese Fahrt bietet Ihnen die Gelegenheit Wale und Seevögel zu sichten. Die Überfahrt dauert 6 Stunden. Für die kommende Nacht sind Sie im St. Christopher’s Hotel (Entdecker) oder im Cape Anguille Lighthouse Inn (Genießer) untergebracht.  

Tag 12: Port-aux-Basques - Gros Morne Nationalpark (ca. 350 km)
Dieses Gebiet in Neufundland ist für seine Fjorde und Berge bekannt. Gleich zwei Übernachtungen verbringen Sie im Ocean View Hotel o.ä. (Entdecker) oder im Neddies Harbour Inn (Genießer).  

Tag 13: Gros Morne Nationalpark
Heute haben Sie einen ganzen Tag zur freien Verfügung. Empfehlenswert ist hier ein Bootsausflug über den Fjord. Sie können aber auch die Stätten der Indianer und Eskimos besuchen.  

Tag 14:Gros Morne Nationalpark - Twillingate (ca. 430 km)
Auf Ihrem Weg entlang der Straße begleiten Sie bestimmt Elche und große Wälder, Flüsse und Seen. Für diese Nacht sind Sie im Harbour Lights Inn o.ä. (Entdecker) oder im Anchor Inn (Genießer) zuhause.  

Tag 15: Twillingate - Terra Nova Nationalpark Heute fahren sie entlang der schönen Küste von Neufundland. Auf der Fahrt sichten sie bestimmt einen der gigantischen Blaugrünen Eisberge. Heute Übernachten Sie im Clode Sound Motel & Restaurant o.ä. (Entdecker) oder im Inn at Happy Adventure (Genießer).  

Tag 16: Terra Nova Nationalpark - St. John’s (ca. 240 km)
Hier bietet sich die Gelegenheit eine Bootstour mit einem Meeresbiologen zu machen (optional) und mit ihm zusammen die vielfältigen marinen Lebewesen zu beobachten. Wale und Eisberge lassen sich bei dieser Bootstour ebenfalls beobachten. Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie im Quality Hotel Harbourview (Entdecker) oder im Sheraton Newfoundland o.ä. (Genießer).  

Tag 17: St. John’s Den heutigen Tag können Sie zur freien Verfügung in St. John’s nutzen. An einer Whalewatching-Tour können Sie auch hier wunderbar teilnehmen. Ein Besuch bei Cape Spears, dem östlichsten Punkt Nordamerikas ist auch empfehlenswert.  

Tag 18: St. John’s - Fähre nach Nova Scotia (ca. 130 km ohne Fährfahrt) Heute nehmen Sie die Fähre zurück nach Nova Scotia. Halten Sie auf der Fahrt Ausschau nach Seevögeln und Walen. Die Nacht verbringen Sie heute auf der Fähre (Entdecker & Genießer).  

Tag 19: Sydney - Baddeck (ca. 60 km) Wenn Sie in Sydney angekommen sind, schauen Sie sich das Fort von Louisbourg an, dort erwecken Schauspieler die damalige französische Hauptstadt Amerikas zum Leben (Saisonal) Ihr heutiges Ziel ist Baddeck., hier übernachten Sie im Hunter Mountain Chalet o.ä. (Entdecker) oder im The Inverary Resort (Genießer).  

Tag 20: Baddeck - Cheticamp/Glenville (ca. 200 km) Fahren Sie heute den Cabot Trail entlang, er ist einer der berühmtesten Scenic Drives in Nordamerika. Hier gibt es viele Möglichkeiten für eine tolle Wanderung. Übernachtung heute im Auberge Doucet Inn (Entdecker) oder im Maison Fiset o.ä. (Genießer).  

Tag 21: Cheticamp/Glenville - Halifax (ca. 400 km) Fahren Sie heute ins Herz von Nova Scotia. Und verbringen Sie Ihre letzte Nacht in Atlantica Hotel o.ä. (Entdecker) oder im The Prince George o.ä. (Genießer).  

22 Tag: Heute geht es zurück zum Flughafen  

Gesamtkilometer: ca. 3.750 km

Diese Reise ist nur ein Vorschlag und kann jederzeit Ihren individuellen Wünschen angepasst werden.

Kanada Urlaub: Nationalparks Atlantik Kanada
Kanada Urlaub: Nationalparks Atlantik Kanada
Kanada Urlaub: Nationalparks Atlantik Kanada
Kanada Urlaub: Nationalparks Atlantik Kanada

Im Reisepreis enthalten

  • 21 Übernachtungen in der jeweiligen Unterkunftskategorie
  • Entdecker Unterkünfte (Mittelklasse) / Genießer Unterkünfte (gehobene Mittelklasse)
  • Zimmer mit Dusche/WC (Entdecker / Genießer)
  • Fährfahrt North Sydney - Port aux Basques (alle Personen inkl. Fahrzeug)
  • Fährfahrt Argentina - North Sydney (alle Personen inkl. Fahrzeug)
  • Info-Paket + genaue Routenbeschreibung
  • Straßenkarten
  • Ansprechpartner in Kanada (telefonisch)
  • Mietwagen Compact von Alamo / National
  • unbegrenzte Kilometer
  • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
  • 10 Mio. €uro Haftpflichtversicherung
  • Flughafenbereitstellungsgebühren
  • alle Steuern
  • Reisepreissicherungsschein der R+V Versicherung
  • Kanada Reiseführer aus dem Reise Know How Verlag

Nicht im Preis enthalten

  • Flug (wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot)
  • Gebühr für die Brücke nach Prince Edward Island
  • Mahlzeiten (außer die angegebenen)
  • Nationalparkeintritte
  • Benzin
  • Parkgebühren
  • Gepäckhandling in den Unterkünften
  • Trinkgelder
  • fakultative Ausflüge
  • Gebühr für weiteren Fahrer

Informationen

Unsere Selbstfahrertouren durch Kanada sind Vorschläge von uns an Sie. Die Routenverläufe haben sich bewährt und werden von unseren Kunden geschätzt. Selbstverständlich können wir auf Ihre Wünsche eingehen und Ihnen Ihre Traumreise durch Kanada nach Ihren Vorgaben ausarbeiten. Bitte nennen Sie uns Ihre Änderungswünsche oder Ihren individuellen Routenverlauf und wir setzen uns umgehend wieder mit einem detaillierten Angebot mit Ihnen in Verbindung, und dies i.d.R. innerhalb eines Arbeitstages. Alle unsere Selbstfahrertouren können täglich starten und die Reisedauer ist so flexibel wie die Auswahl und Kombination unserer Unterkünfte. Wir bieten in der Regel die Selbstfahrerreisen in der Kategorie Budget, Entdecker Hotels sowie Genießer Hotels an.
 
Budget Unterkünfte: einfachste Variante mit einer Unterbringung in B&Bs, Motels und Hostels (Backpacker oder Jugendherberge).
 
Entdecker Hotels: Touristenklasse-/Mittelklassehotels. Günstige Unterkünfte mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis.
 
Genießer Hotels: Gehobene Mittelklasse bis Firstclass Hotels. Unterkünfte zum Wohlfühlen für unsere anspruchsvollen Kunden.
 
Vor Ort in Kanada haben wir deutschsprachige Partner, welche bei Problemen helfend zur Seite stehen. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie umfangreiches Informationsmaterial über Ihren Routenverlauf mit wertvollen Insidertipps. Straßenkarten, Reisebroschüren aus den einzelnen Provinzen sowie einen sehr guten Reiseführer aus dem Reise-Know-How-Verlag komplettieren unser Reisepaket. Unsere Mitarbeiter waren alle bereits vor Ort und kennen sich in Kanada bestens aus.
 
Bei 2 Personen Compact Mietwagen
 
Bei 3 Personen Midsize Mietwagen
 
Bei 4 Personen Fullsize Mietwagen
 
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und versprechen Ihnen ein Angebot innerhalb eines Arbeitstages auf Ihrem Bildschirm.

Sommer 2023

Kanada Urlaub: Nationalparks Atlantik Kanada

Preise

Preis pro Person in €uro 2022 Entdecker Unterkünfte Genießer Unterkünfte
2 Personen im Doppelzimmer €uro 2.954,00 €uro 3.266,00
4 Personen in 2 Doppelzimmern €uro 2.526,00 €uro 2.838,00
Aufpreis für eine andere Fahrzeugkategorie Standard Premium
reguläres Fahrzeug: Compact enthalten 98 €uro
Mittelklassewagen - Intermediate 82 €uro 180 €uro
Oberklassewagen - Fullsize 152 €uro 254 €uro
Minivan 388 €uro 496 €uro
kleiner SUV 4x4 - Intermediate SUV 286 €uro 364 €uro
großer SUV 4x4 - Standard SUV 413 €uro 524 €uro

Premium = Gebühr für 4 Fahrer ab 25 Jahre, 1. Tankfüllung

Unterkünfte

Ort Entdecker Unterkünfte Genießer Unterkünfte
Halifax Atlantica Hotel Halifax The Prince George Hotel
Kejimkujik Nationalpark White Point Beach Resort The Quarterdeck
Digby Harbourview Inn Digby Pines Golf Resort and Spa
Fredericton Crowne Plaza Fredericton Lord Beaverbrook Crowne Plaza Fredericton Lord Beaverbrook
St. Louis/Richibucto L'Ancrage B&B L'Ancrage B&B
Little Shemogue Little Shemogue Country Inn Hotel Shediac
O'Leary Mill River Resort West Point Lighthouse
Cardigan Rodd Brudenell River Resort Rodd Brudenell River Resort
Sydney Cambridge Suites Hotel / Hampton Inn Cambridge Suites Hotel Sydney
Port aux Basques St. Christopher's Hotel Cape Anguille Lighthouse Inn
Gros Morne Nationalpark Ocean View Hotel / Shallow Bay Hotel Neddies Harbour Inn
Twillingate Harbour Lights Inn/Anchor Inn Hotel Anchor Inn
Charlottetown Clode Sound Motel & Restaurant / Terra Nova Golf Resort Terra Nova Golf Resort
St. John's Doubletree Hotel St. John's The Sheraton Newfoundland
North Sydney Übernachtung auf Fähre Übernachtung auf Fähre
Baddeck The Inverary Resort The Inverary Resort
Cheticamp/Mabou L'Auberge Doucet Inn Maison Fiset

Wir verwenden Cookies,

um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Alle Cookies akzeptieren Cookies ablehnen